Warning: Creating default object from empty value in /homepages/23/d26976942/htdocs/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
streusalz kaufen » Aktionsware.com - Großhandel und Bezugsquellen für Aktionen nutzen
Browsing articles tagged with " streusalz kaufen"
Nov 29, 2010
admin

Streusalz als Aktionsware

Leise rieselt der Schnee – in Nordrhein-Westfalen jetzt flächendeckend zum ersten Mal über Stunden in nennenswerter Menge. Anlass genug, wieder über Streusalz als Aktionsware nachzudenken. Zum letzten Winter – sehr hart mit dauerhaft frostigen Temperaturen und allseits publiziertem Mangel und Rationierung an Streusalz - hat die Nachfrage geradezu gigantische Ausmasse angenommen. Zwar publizieren diverse öffentliche Stellen, in diesem Winter nicht unbedingt mehr Streusalz zu bunkern, allerdings denken private Haushalte offensichtlich anders.

Deutlich gesteigertes Interesse an Streusalz

Dies dokumentiert beispielsweise eine kleine Auswertung bei Google Insights for Search:

Der sprunghafte Anstieg im Januar 2010 ist auf die zu diesem Zeitpunkt aufgetretenen Versorgungsschwierigkeiten aufgrund regen Verbrauchs zurückzuführen. Das hat auch Nachwirkungen auf die Nachfrage nach Streusalz im gerade beginnenden Winter: So ist im Vorjahresvergleich zu November 2009 das Interesse an Streusalz um das 5-fache gestiegen (bezogen auf Suchen nach Streusalz in Google)!

Warum also nicht die Aufmerksamkeit nutzen und eine Verkaufsaktion mit Streusalz starten?

Marktentwicklung im Streusalz-Bereich

Auch hier hilft das Netz für die Studie der aktuellen Marktpreise. Verkaufspreise für 25kg-Säcke liegen online derzeit laut einschlägigen Preisvergleichsdiensten zwischen ca. 5,50 und 14,20 Euro pro Sack – je nach Anbieter. Das macht einen Kilopreis von 0,22 bis 0,57 Euro.

Wenn Sie Streusalz im Großhandel kaufen wollen, legen Sie beispielsweise entsprechende Angebote aus Großhandelsmarktplätzen wie RESTPOSTEN.de zu Grunde. Dort finden Sie bspw. ein Angebot mit jeweils einer Tonne Streusalz in 25kg-Säcken auf Palette für 138,50 Euro netto. Für den Kilopreis bedeutet das 0,14 Euro netto bzw. genau 0,1648 Euro brutto. Bei diesem Einkaufspreis können Sie locker mit den genannten Preisen mithalten – der Einstandspreis bewegt sich rechnerisch bei 4,12 Euro brutto pro 25 kg-Sack (Lieferkosten noch ausgenommen). Der mittlere Bruttopreis bei unserer Online-Preisrecherche beläuft sich auf 9,96 Euro bei insgesamt 10 Angeboten. Selbst bei einer niedrig bepreisten Verkaufsaktion mit Streusalz kommt so eine durchaus interessante Marge zusammen – das Potential für eine Steigerung ist zudem gegeben, wenn man den mittelfristigen Wetterprognosen glaubt, die dauerhafte Niedrigtemperaturen vorhersagen.

Wenn Sie also eine Verkaufsaktion mit Streusalz planen, dann wünschen wir Ihrer Region winterlich frostige Temperaturen und Ihren Mitgbürgern ausreichend Streusalz aus Ihrem Fundus für ein sicheres Abtauen der Gehwege!

UPDATE: Das oben verlinkte Angebot war leider schon nach einem Tag ausverkauft – schöner Beleg für die aktuell große Nachfrage nach Streusalz, aber leider etwas unpraktisch für diesen Artikel. Wer nach wie vor Interessa daran hat, Streusalz aus dem Großhandel zu kaufen – und das dürften nicht wenige Händler sein – dem empfehlen wir einfach auf RESTPOSTEN.de nach Streusalz zu suchen: Streusalz Großhandel.